PHILOSOPHIE

Philosophie


Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht mein Mandant. Mein Ansporn ist, Ihre Belange als verlässlicher Partner umzusetzen.
Sie sollen Ihre rechtlichen Probleme offen ansprechen können – ich kläre Sie nach gründlicher rechtlicher Prüfung Ihres Falles offen über mögliche rechtliche Schritte und deren Erfolgsaussichten auf. Dabei verstehe ich mich nicht mehr nur als Parteivertreter im traditionellen Sinne, sondern als moderne Konfliktmanager. Ich bin davon überzeugt, dass Streitigkeiten oftmals besser und günstiger durch außergerichtliche Verhandlungen, oder Vergleiche gelöst werden können.
Damit ich optimal für Sie arbeiten kann, brauche ich Ihr Vertrauen und Ihre Ehrlichkeit, und umgekehrt bin ich ehrlich Ihnen gegenüber. Ich bin offen, was mein Können, mein Know-how und meine Kompetenz angeht. Im geforderten Fall scheue ich mich nicht, die Unterstützung externer Fachleute anzufordern oder einen Mandanten an einen Kollegen zu verweisen.
Die wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen meiner Beratung behalte ich stets im Blick. Dies gilt bei der Gestaltungsberatung sowie bei Gerichtsprozessen.
Die Kanzlei wird bewusst als Einzelanwaltskanzlei geführt, um flexibel auf die Anforderungen der Mandanten eingehen zu können und sie von einer transparenten Kostenstruktur profitieren zu lassen. So erhalten Freiberufler und kleinere Unternehmen eine bedarfsgerechte Rechtsberatung, ohne die hohen Kosten einer großen Sozietät tragen zu müssen. Durch Kooperationen mit Sozietäten in Hamburg und Berlin, sind darüber hinaus ausreichend Kapazitäten für die Annahme und Betreuung umfangreicher Mandate vorhanden.




Share by: